Ducemus

Willkommen auf der Homepage
der Praxis von

Andrea Härtl

Psychologische Beratung und Hypnose

Gesundheit für Körper und Seele

Im Laufe des Lebens gerät der Mensch in Situationen oder Lebensphasen, die ihn psychisch und körperlich stark belasten, ihn einschränken in seinem Voranschreiten, in seiner Entwicklung und Entfaltung - und die die Lebensqualität herabsetzen und der Lebensfreude den Garaus machen.

Manchmal ist es die Vergangenheit, die noch Macht über unser Denken, Handeln und Fühlen hat. Oder es sind verinnerlichte Gedankenmuster, die verhindern, dass das Leben glücken kann. Das Dasein wird als Last und Kampf erlebt, fühlt sich schwer an – und man dreht sich im Kreis. Aber auch plötzliche Schicksalsschläge können den Einzelnen aus dem Gleichgewicht bringen, ihn in Trauer, Schmerz und Kummer gefangen halten.

Nicht selten erkrankt der Mensch auch körperlich, wenn den seelischen Signalen und Hilferufen nicht nachgegangen wird und die belastenden Situationen in der Familie, an der Arbeitsstelle, in der Ausbildung oder in der Beziehung zum Partner nicht angeschaut und – bestenfalls - aufgelöst werden.

Wenn Sie Unterstützung brauchen, bin ich gerne für Sie da!


Meine Arbeit basiert auf der inneren Haltung von Akzeptanz, Echtheit, Wertschätzung und Empathie.
Die Grundannahme ist, dass jeder Mensch über Selbstheilungskräfte auf den Ebenen von Körper, Geist und Seele verfügt.
Durch die Anwendung unterschiedlicher Methoden und Vorgehensweisen wird diese dem Menschen innewohnende Kraft unterstützt.
So wird es möglich, verschiedenste Problematiken abzuschwächen oder gar aufzulösen und Heilung zu ermöglichen.
Der Mensch soll in seiner individuellen Einzigartigkeit heil werden.

Beratung und Arbeit nach den Methoden der integrativen Psychotherapie

Über mich

Nach dem Abitur in Tirschenreuth Studien in Betriebswirtschaft, Theologie und Philosophie in Regensburg und München.

Ausbildung in integrativer Psychotherapie.

Ausbildung zum Hypnose-Therapeuten.

Ausbildung in Qi Gong.

„Alles ist mit allem verbunden“

dieser Satz prägt ganz entscheidend mein Denken und Arbeiten.

So sehe ich auch Körper, Geist und Seele des Menschen immer im engen Zusammenspiel und den Menschen als Teil der Natur.

Seit meiner Kindheit und Jugend – die ich dankenswerterweise in der unglaublich schönen Landschaft des Naturparks Steinwald mit seinen beruhigenden, duftenden Wäldern, malerischen Felsformationen, bunten Wiesen und zauberhaft-mystischen Teichen verleben durfte - begleitet mich die Liebe zur Natur, und meine innige Verbundenheit mit ihr hat mir den Einstieg in schamanische Denk- und Arbeitsweisen leicht gemacht.

Viele wunderbare Menschen, Lehrer und Ratgeber haben mich auf meinem Weg begleitet, unterstützt und gefördert.
Ihnen allen danke ich von ganzem Herzen.

Von ganzem Herzen danke ich auch meinen wunderbaren, geliebten Söhnen, durch die ich Vieles lernen durfte - über das Leben, die Liebe und den Tod.

Ganz besonderer Dank gilt Toni, der mir auf einer langen Wegstrecke ein guter Gefährte war und den ich für sein großes Wissen, seinen brillanten Intellekt, seinen Fleiß und sein sanftes Wesen bewundere. Alles Glück der Erde für dich!

Dank auch an Dorothea – das Geschenk Gottes – für die ehrliche, liebevolle und inspirierende Freundschaft, die uns verbindet und für die Kerze, die in deinem Fenster nachts für mich brennt.

Charlie, mein Bruder, mein Seelengeschwister. Dir danke ich für deine Ehrlichkeit, dein wortloses Verstehen, deine naturverbundene Bodenständigkeit, deinen Humor und deine Umarmungen. Wie viele Rosen hast du mir wohl schon geschenkt?

Ilona, meine Beste! Dir zu danken ist mir ein echter Herzenswunsch!
Zuverlässig, hilfsbereit, loyal, verschwiegen, fleißig, herzlich – die Liste deiner guten und wertvollen Eigenschaften ließe sich noch fortführen...... Danke für 40 Jahre Gut-miteinander-sein und Unterstützung!

Johannes, mein Sonnenschein in manch dunkler Stunde. Du kamst - als Maximilian gehen musste. Und nun gehörst du zu mir. Schön, dass es dich gibt!

Ein „himmlischer“ Dank für Karoline und ihre Lieben, die mich in meinem spirituellen Wachstum gefördert haben und mich durch ihr Zutun bei meiner Gesundung unterstützten. Wie gut, dass es Engel gibt!

Ein Dankeschön von Herz zu Herz an Christian Sant`Ea Szalaty für seine Unterstützung in meinem Werden.

Danke sage ich all den Menschen in Erbendorf, die mich nach dem Tod meines Kindes mit guten Worten, liebevollen Gesten und wertvollen Gesprächen durch eine dunkle Zeit begleitet haben, mich getragen haben und mir den Rahmen für mein inneres Wachsen gegeben haben.

Und da sind da noch die vielen, unglaublich wunderbaren, jungen Menschen – über deren Dasein in meinem Leben ich große Dankbarkeit und Freude empfinde.

Allen voran Tanja R., Andreas G., Maximilian Sch., Stepha G., Melanie M., Christian H., Julia Z., Raffaela Konstanze V., Sabrina R., Tanja H., Leo K., und viele andere, die - genau wie die Genannten - in meinem Herzen sind.

Ihr alle habt mich seit Maximilians Tod mir euerer treuen, ehrlichen Zuneigung und Zuwendung gestärkt und getröstet – und ihr ward ein Grund dafür, warum ich weitermachen konnte und diesen Weg eingeschlagen habe.
Maximilian wäre sehr stolz auf euch – so wie ich es auch bin!

Tausend Dank meiner Herkunftsfamilie – meiner Mutter, meinem Vater, meinen Geschwistern und meinen Großeltern.

Ich danke Gott für mein Leben.
Für das, was war.
Für das, was ist.
Für das, was kommen wird.

DANKE!

Mehr lesen...

Einzelsitzungen

Termine:
Zeit:
Ort:
Was muss ich mitbringen?
Kosten:

Qi Gong

Was ist Qi Gong? 

Qi Gong stammt aus China, ist Jahrtausende alt und stützt sich auf uraltes Wissen der chinesischen Medizin. 

Es handelt sich dabei um einen Weg zur Kultivierung von Körper, Geist und Seele -  und verhilft zu einem langen, gesunden Leben. 

Die fließenden, sehr langsam und achtsam ausgeführten Bewegungen des Qi Gong dienen dem Erhalt unserer Gesundheit und sie unterstützen und fördern ihre Wiederherstellung. 

Qi Gong dient als Selbsthilfetechnik in Lebenssituationen, durch die wir aus dem inneren Gleichgewicht geraten sind, wie z.B. Überforderung, Trauer, Trennungsschmerz, Krankheit. 

Für wen ist Qi Gong geeignet? 

Jeder kann es machen!

Man braucht für Qi Gong keine besondere Begabung, Sportlichkeit und auch keine Vorkenntnisse.

Es ist für alle Altersgruppen geeignet. Für Männer und für Frauen. 

Was bringt uns Qi Gong? 

Größere Beweglichkeit ( z.B. auch bei Rheuma, Fibromyalgie ) 

Innere Ruhe und Ausgeglichenheit 

Schmerzreduzierung 

Heitere Gelassenheit 

Harmonie von Körper, Geist und Seele 

Anregung der Selbstheilungskräfte 

Besseren Schlaf 

Unterstützung bei Gewichtsreduktion 

Bessere Konzentrationsfähigkeit 

und Vieles mehr..... 

Qi Gong ist ganz einfach eine wunderbare Methode, um Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen. 

In Balance sein heißt - gesund sein.

Mehr lesen...

Termine:
Zeit:
Ort:
Was muss ich mitbringen?
Kosten:
Anmeldung:

Seminare

Termine:
Zeit:
Ort:
Was muss ich mitbringen?
Kosten:
Anmeldung:

Kontakt

So erreichen Sie mich telefonisch oder via E-Mail:
Andrea Härtl
Wilhelm-Bauer-Straße 13
92681 Erbendorf

Bahnhofstraße 3
92681 Erbendorf

Wegbeschreibungen: